Porsche

550 A Spyder (53-57)  aus Landau (2009)

917 aus Landau (2010)

935 (76-81) aus Landau (2010)


914 (1969-1976) 

aus Wolfsburg (von Carsten Becker, 2016)

Homburg (2013)

aus St. Wendel (2010)

aus Mainz (2008)

aus Bad Kreuznach (2008)

Nachfolgemodell 924 (1976-1988) aus Bodenheim (2016) - Puristen missbilligten den VW-Lieferwagenmotor. Doch der 924 mit Frontmotor wurde ein Bestseller und erweiterte Porsches Marktsegment über die ambitionierten Sportfahrer hinaus.

aus Bodenheim (2016)

aus Mainz (2007) und Wiesbaden (2014)

Nachfolgemodell 944 (1981-1991) - Der Porsche 944 war eine Weiterentwicklung des 924 von 1976. Diese letzte Entwicklungsstufe war endlich auch als Cabrio erhältlich, doch wurde die Produktion bereits 1991 eingestellt.

Bodenheim und Frankfurt (2016)

Porsche 944 aus Bad Schwalbach (2015)
Porsche 944 aus Bad Schwalbach (2015)
Porsche 944 aus Mannheim (2012)
Porsche 944 aus Mannheim (2012)

aus Oelde (2011)

aus Rehlingen und Saarbrücken (2010)

aus Essen (2009)

Porsche 944 aus Saarbrücken (2009)
Porsche 944 aus Saarbrücken (2009)

aus Mainz und Göttelborn (2008)

Nachfolgemodel Porsche 968 (1991-1995) aus Bad Vilbel (2015)

Porsche 968

356 Nr.1 Roadster (47-48) aus Merzig (2009)

Nachfolgemodell 356 (48-65) aus St. Wendel (2011)

Das fortschrittliche 2+2 Coupé war gut verarbeitet und teuer. Landau (2009)

aus St. Wendel (2011)

Nachfolgemodell 911 (63-heute) 

aus Weiskirchen, Mainz, Mannheim und Wissembourg (2016)

Porsche 911 aus Weiskirchen (2015)
Porsche 911 aus Weiskirchen (2015)
Porsche 911 aus Wiesbaden (2014)
Porsche 911 aus Wiesbaden (2014)
Weiskirchen (2013)
Weiskirchen (2013)

aus Köln (2012)

911er aus Saarbrücken (2012)
911er aus Saarbrücken (2012)

aus Speyer und Wadern (2011)

aus Wadern (2011)

aus Saarbrücken, Landau und Speyer (2009)

aus Landau und Göttelborn (2008)


912 (65-69 und 76) aus Konz