Trier

Kürenz
Trier von Kürenz aus betrachtet (2016)
Tanja Gräff
Trier Dom
Trier Dom im Mai 2012
Trier
Langeweile im Brüderkrankenhaus im Winter

Walking in Ehrang am 23.12.2012:

Trier-Pallien im Mai 2012:

Februar 2012 in Trier:

Trier
Abriss der Talstation der Kabinenbahn im Februar 2012
Trier

Februar 2012: Kirchen vom Weisshaus aus fotografiert und Innenaufnahmen aus der Basilika:

Dezember 2012:

Die Stadt wurde vor mehr als 2000 Jahren unter dem Namen Augusta Treverorum (ab der 2. Hälfte des 3. Jhds. Treveris) gegründet und beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Trier beruft sich hierbei auf die längste Geschichte als bereits von den Römern anerkannte Stadt, im Gegensatz zu einer Siedlung oder einem Heerlager.

Die Römischen Baudenkmäler, Dom und Liebfrauenkirche in Trier, bestehend aus Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra, Römerbrücke, Igeler Säule, Dom sowie die Liebfrauenkirche zählen seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Trier
Hochwasser im Dezember 2011

Dezember 2011: